Überschreitung der

Sonnwendwand (1.512 m)

Bergwanderung auf einen der schönsten Aussichtsgipfel der Chiemgauer Alpen

kniefreundlicher "Abstieg" mit der Bahn

 

 

 

 

 

 

 

Markant, eigensinnig und imposant präsentiert sich die Felskulisse über Aschau. Neben der viel besuchten Kampenwand formieren sich Geheimtips wie Bauernwand, Scheibenwand, Sonnwendwand und Gedererwand eindrucksvoll zu einem einzigartigen Bergpanorama.

 

Die Tour führt auf einen der schönsten Aussichtsgipfel der Chiemgauer Alpen, der bei gutem Wetter eine grandiose Aussicht über das Alpenvorland bietet. 

Aufstieg: ca 900 HM

Abstieg: ca 100 HM

Länge: ca 7 km

 

Teilnahmegebühr: SPENDENAKTION für einen guten Zweck

 

Hinweis: es kann trotz sorgfältiger Planung aus verschieden Gründen vorkommen, dass die Bahn nicht genutzt werden kann. In dem Fall muss jeder Teilnehmer in der Lage sein, den Abstieg zu Fuss zu bewältigen. 

© Frauke Schabacker 2019 all rights reserved